Das Neue Führen

Sich Selbst Führen

2. Positive (Selbst-) Führung

Positive (Selbst-) Führung

Liebe Teilnehmerinnen, liebe Teilnehmer,

Herzlichen Glückwunsch! Den Grundlagenteil dieses Kurses haben Sie nun abgeschlossen. Wir hoffen, dass Sie bereits viele spannende Erkenntnisse und neue Ideen sammeln konnten und sich ausreichend Zeit für die Selbstreflektionsaufgaben genommen haben. In dieser Lektion werden wir uns gemeinsam mit dem Thema Positive Führung und daraus abgeleitet mit der Positiven Selbstführung auseinandersetzen.

Sie werden lernen…
Positive Führung bezieht sich auf die Haltung, die eine Person einnimmt: Statt nach Fehlern, Problemen oder Schwächen zu suchen, richtet sie ihren Fokus auf Stärken, Wachstumschancen und bislang ungenutzte Potentiale. Erfahren Sie im nächsten Video, was sich hinter dem Begriff der Positiven Führung noch verbirgt und wie sich diese von traditionellen Führungsansätzen unterscheidet.
Wie Sie sich sicherlich vorstellen können, gibt es eine Vielzahl an Ansätzen der Positiven Führung. Aufgrund der Kürze dieses Kurses haben wir uns entschieden, diese nicht alle im Detail vorzustellen. Trotz allem möchten wir Ihnen einige der spannenden und wissenschaftlich fundierten Theorien positiver Führung nicht vorenthalten und haben diese daher noch einmal im folgenden PDF für Sie zusammengefasst. Falls Sie die ein oder andere Theorie besonders anspricht, finden Sie darin zusätzlich weiterführende Literaturempfehlungen, um sich selbst in das Thema einzulesen.

Zusatzinformation Positive Selbstführung: